Jugendverbände im Landkreis Erding

BDKJ Kreisverband Erding

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) mit seinen Jugend- und Kreisverbänden ist der Dachverband der katholischen Jugendverbände, der dafür sorgt, dass katholische Jugendarbeit wahrgenommen wird, dass Zuschüsse dort ankommen, wo sie hingehören und in der Politik und Öffentlichkeit präsent ist.

HIER mehr über den BDKJ Kreisverband Erding


KLJB Landkreis Erding

KLJB steht für Katholische Landjugendbewegung. Der Jugendverband ermöglicht Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Mitgestaltung im ländlichen Raume nach christlichen Grundwerten. Die KLJB ist basisdemokratisch auf allen Ebenen organisiert: In einem kleinen Dorf, in einem Landkreis, in der Diözese, in Landes-, oder Bundesebene. Ihr Motto: Wir verändern das Land. Weil wir uns bewegen. Was bewegt dich?

Informationen und Kontakt zur KLJB Landkreis Erding


KolpingJugend Bezirksverband Erding

Die KolpingJugend ist ein katholischer Jugendverband. Basis Ihrer Arbeit und Angebote sind die Ideen und Werte von Adolph Kolping, der im 19. Jahrhundert den Verband gründete. Christlich, sozial und engagiert sind Schlagworte in ihren Leitsätzen. Es werden regelmäßig Zeltlager angeboten.

Informationen des Diözesanverbands München und Freising: www.kolpingjugend-dv-muenchen.de


Pfadfinderstamm Nemeta

Der Pfadfinderstamm Nemeta aus Hörlkofen wurde 2003 gegründet und besteht aus zwei Stämmen: dem PSG (Pfadfinderinnenschaft St. Georg)-Stamm, bei dem die Mädchen und Frauen Mitglied sind und dem VCP (Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder)-Stamm für die Jungen und Männer.

Informationen und Kontakt: www.nemeta-hoerlkofen.de

Info-Board
EJA  EJA Jugendstellen
Jugendstellen
Jugendhäuser
Jugendeinrichtungen
Schutz + Hilfe
Aktuelles
Jugendarbeit des EJA trotz Corona